Wir helfen

Pflegehilfsmittel

Wir beraten Sie bei der Auswahl geeigneter Hilfsmittel und sind Ihnen selbstverständlich auch bei der Beantragung und Beschaffung behilflich. Manchmal kann ein Umbau Ihres Badezimmers für große Entlastung sorgen. Hier zahlt Ihnen Ihre Pflegekasse ggf. einen Zuschuss.

Rollstuhl

Aber auch weniger aufwendige Hilfsmittel bieten eine Entlastung, wie z.B. ein

  • Pflegeheberahmen oder eine elektrisches Pflegebett
  • Toilettenaufsatz oder -stuhl
  • Badewannen-Lifter
  • Treppen-Lift
  • Rollstuhl evtl. elektrisch oder mit Anschub-Hilfe
  • Rollator oder Gehhilfen
  • Etc.

Hauswirtschaftliche Versorgung

Unser Pflegedienst ist vielfältig organisiert. Mögliche Dienstleistungen sind auch:

  • Wäschepflege
  • Einkaufen
  • Zubereitung einer Mahlzeit
  • Begleitung bei Behördengängen oder Arztbesuchen
  • Etc.

Vermittlung oder Organisation anderer Hilfsdienste

  • Essen auf Räder oder andere warme Mahlzeiten außer Haus
  • Physiotherapie
  • Medizinische Fußpflege
  • Friseur
  • Notruf-Systeme

Vertretung für pflegende Angehörige

Die Gesetzes-Verbesserungen zeigen deutlich, die Anerkennung darüber, was pflegende Angehörige leisten. Die Pflegekasse finanziert deshalb Vertretungen für pflegende Angehörige, z. B. bei Krankheit, Urlaub, aber auch die stündliche Betreuung für den Pflegebedürftigen an ganz normalen Tagen.

Bitte fragen Sie bei uns nach. Wir sind auch hier gerne behilflich und unterstützen Sie.